Ist SAP Software nicht nur für sehr große Unternehmen geeignet?

SAP bietet eine Reihe von Produkten für verschiedene Unternehmen. SAP Business One wurde jedoch von Grund auf speziell für die spezifischen Anforderungen und das Budget kleiner und mittlerer Unternehmen entwickelt.

SAP ist doch zu groß für unser Unternehmen…!?

SAP Business One ist auf die Bedürfnisse von kleinen und mittelständischen Unternehmen in verschiedenen Branchen ausgerichtet. Die betriebswirtschaftliche Software verbindet und rationalisiert die Prozesse eines Unternehmens. Sie soll das Wachstum des Unternehmens unterstützen, indem sie jeden Aspekt der Aktivitäten eines Unternehmens verwaltet, vom Vertrieb und den Kundenbeziehungen bis hin zu den Finanzen und dem operativen Geschäft. SAP Business One kann schon ab einem Nutzer gewinnbringend und vollumfänglich eingesetzt werden und eignet sich somit auch für den Einsatz in Start-ups. Für geringe Userzahlen kann das Cloud-Modell die richtige Lösung sein.

Ist SAP nicht zu teuer für kleine Unternehmen?

SAP hat speziell für kleine und mittlere Unternehmen ein Produkt namens SAP Business One entwickelt, das die Erwartungen hinsichtlich Preis, Funktionalität und Flexibilität erfüllt und übertrifft. SAP Business One ist einfach zu implementieren und erfordert nur wenig Schulung und Anpassung.

Was kostet SAP Business One ?

Eine Professional Lizenz kostet 2.700,00 EUR in der On Premise Variante.  Die Cloud-Version dieser Lizenz kostet 91,00 EUR monatlich. Die Limited User Lizenz kostet 1.400,00 EUR bzw. 47,00 EUR pro Monat in der CloudVersion. Je nach Anzahl der User werden unterschiedliche Anforderungen an die Datenbank gestellt. Die genauen Kosten für Dienstleistungen lassen sich erst nach einer ausführlichen Bedarfsanalyse ermitteln. Um Ihnen aber einen Eindruck zu geben schauen Sie doch mal in unserem Konfigurator vorbei.

Ist SAP Business One einfach zu bedienen ?

Ja, SAP Business One ist eine äußerst benutzerfreundliche ERP-Lösung für kleinere Unternehmen. Im Mittelpunkt von SAP Business One steht die Benutzerfreundlichkeit. Für Unternehmen, die nicht über die Zeit oder die Ressourcen verfügen, um ein umfangreiches Schulungsprogramm zu starten, bietet SAP Business One ERP eine sehr effektive Lösung.

SAP ist doch zu unflexibel…

Ganz im Gegenteil ! SAP Business One zeichnet sich durch seine hohe Flexibilität aus und lässt sich beliebig skalieren. SAP Business One ermöglicht als Standardsoftware flexible Anpassungen – ohne eine Veränderung des Quellcodes. Unternehmen können zusätzliche Lizenzen im Handumdrehen hinzubuchen oder deaktivieren – und so gezielt auf veränderte Rahmenbedingungen reagieren.

Kann ich von meinem Handy aus auf mein SAP Business One-System zugreifen?

Ja, es gibt verschiedene Module und Add-Ons für Mobilgeräte. Diese wurden speziell für SAP Business One entwickelt, damit Sie auf alle Ihre Geschäftsdaten zugreifen können, unabhängig davon, ob Sie im Urlaub sind oder zu einem Meeting gehen.

Ist die Zukunft von SAP Business One gesichert?

Mehr als 300 Entwickler arbeiten an dem Produkt SAP Business One. Durch den Kauf einer Lösung vom weltweit führenden Anbieter von Unternehmensverwaltungslösungen stellen Sie die Stabilität und Langlebigkeit des Supports und der Produktentwicklung für Ihr Unternehmen sicher. SAP bietet regelmäßig SAP Business One-Produkt-Roadmaps an, die den Benutzern der Lösung Vertrauen schenken, dass ihre Zukunft gesichert ist.

Merkmale von SAP Business One

Zu den wichtigsten Merkmalen bei der Implementierung von SAP Business One gehören:

On-Premises:

Einhaltung interner Datensicherheitsrichtlinien; Direkte Kontrolle und Zugang zu Daten; Geschäftsprozesse effizienter anpassen und erweitern; Nutzung der internen Hardware und der vorhandenen IT-Infrastruktur und Ressourcen; Unbefristete Lizenzierung - höhere Anfangskosten, aber langfristig bessere Gesamtkosten; Weniger Abhängigkeit vom Internet.

In der Cloud:

Einfache und erschwingliche Implementierung; Sicherer browserbasierter Zugriff von überall und jederzeit; Zugang zu den aktuellsten Funktionalitäten, ohne auf interne IT-Mitarbeiter zurückgreifen zu müssen; Abonnementlizenzen bedeuten keinen Kapitalaufwand;  Geschäftsfunktionen lassen sich im Webbrowser verwalten

Mobile Anwendung:

Sofortiger Zugriff für Mitarbeiter, die Daten überall einsehen und aktualisieren müssen; Integrierte Analytik ermöglicht Entscheidungsfindung in Echtzeit; Umfassende Vertriebs- und Servicefunktionen;  Ermöglicht es Vertriebsmitarbeitern und Vertretern, produktiver unterwegs zu arbeiten.