Food

Food

SAP Business One Food

Speziell für die Food-Branche haben wir den SAP Business One Standard so erweitert, dass das System für Sie die optimale Grundlage bietet, auf dem Markt erfolgreich zu sein und Ihre ganz speziellen Marktvorteile nach vorne bringt.
Optimierte Einkaufs-, Logistik- und Verkaufsprozesse wie auch eine auf die Food-Branche spezialisierte Produktionslösung garantierten Ihnen Planungssicherheit und eine Automation Ihrer Prozesse.

SAP Business One Food
hilft Ihnen:

  • die ganz spezifischen Anforderungen der Food-Branche zu erfüllen
  • gesetzliche Bestimmungen einzuhalten
  • Einkaufs- und Verkaufsprozesse automatisiert abzubilden
  • Durch die betriebswirtschaftlichen Anlaysemöglichkeiten jederzeit den Stand Ihres Unternehmens abzurufen
  • Lager-, Material-, Ressourcenplanungen und Produktionsabläufe zeitnah und transparent abzubilden
  • Verkaufsstrategien auszuwerten und neu zu entwickeln

Nähere Informationen

Für den Bereich Einkauf und Beschaffung steht Ihnen die Funktion zur verbrauchgesteuerten Bedarfsermittlung, die Verwaltung von Lieferantenkontakten und ein entsprechend automatisierter Workflow zur Wareneingangs- und Rechnungsbearbeitung zur Verfügung. Über die Integration des digitalen Datenaustausches (EDI, Webservices, XML) werden Ihre Einkaufsdokumente, Verkaufsdokumente sowie die Kunden- und Lieferantendaten automatisiert in Ihrem Warenwirtschaft erfasst und können somit unverzüglich verarbeitet werden. Dies ist nur ein Beispiel von vielen, wie SAP Business One für eine Beschleunigung Ihrer Einkaufs- und Verkaufsprozesse sorgt.
Das Produktionsmodul unterstützt Sie mit einer foodspezifischen Stücklistenverwaltung, Ressourcenplanung, beleglosen Arbeitspapieren, Arbeitsfortschritten und Rückmeldungen. Eine anpassbare Rezepturenverwaltung inklusive der Angabe von Inhaltsstoffen und Auflistung von Allergenen hilft die gesetzlichen Anforderungen jederzeit zu erfüllen und Vorschriften einzuhalten. Reservierungen und Prioritäten werden genauso berücksichtigt wie Chargenverwaltung und das MHD – dies ermöglicht für Sie und für Ihre Mitarbeiter die notwendige Transparenz. Einkaufs- und Verkaufsprognosen sowie jede Möglichkeiten von betriebswirtschaftlichen Auswertungen geben Ihnen das Handwerkszeug für das Ansetzen von Hebeln, die Sie unterstützen, dass Ihr Unternehmen gesund wachsen kann und Sie jederzeit einen Blick auf die Finanzen haben und Sie Ihre Absatzstrategie immer wieder anpassen können.

feedback_mix.png